Orlando Furioso

Orlando Furioso

Antonio Vivaldi

WIEN | MOSKAU | PARIS | MADRID | DORTMUND
Polifemo

Polifemo

N. A. Porpora

SALZBURG | BAYREUTH | MOSKAU
Carlo il Calvo

Carlo il Calvo

N. A. Porpora

BAYREUTH | WIEN | AMSTERDAM | EL ESCORIAL
Gismondo Re di Polonia

Gismondo Re di Polonia

L. Vinci

GLEIWITZ | WIEN | MOSKAU | WARSCHAU | DORTMUND | BAYREUTH
Cajo Fabricio

Cajo Fabricio

Johann Adolf Hasse

GLEIWITZ | WIEN
La Donna del Lago

La Donna del Lago

Gioachino Rossini

WIESBADEN | WIEN | ZAGREB | LAUSANNE | SAAREMAA | MOSKAU
Irene

Irene

J. A. Hasse

HELSINKI | WIEN
Il Pastor Fido

Il Pastor Fido

G. F. Händel

BAD LAUCHSTÄDT | GLEIWITZ
Meine Schönsten Weihnachtslieder

Meine Schönsten Weihnachtslieder

Daniel Behle und Oliver Schnyder Trio & friends

MÜNCHEN | BASEL | WIEN | FRANKFURT
La Francesina

La Francesina

Sophie Junker | Franck-Emmanuel Comte | Le Concert de l’Hostel Dieu

HALLE | LYON
parnassus.at  > AKTUELLES

AKTUELLES

Benjamin Bayl dirigiert demnächst in Aarhus, Warschau, Singapur und Stuttgart

18.11.2021

Spannend und mit tollen Produktionen geht das heurige Jahr für unseren Exklusivkünstler, M° Benjamin BAYL, zu Ende und stellt sich sogleich 2022 ein. Am 18. (Aarhus) und 20. November 2021 (Viborg) dirigiert Benjamin das Aarhus Symfoniorkester und präsentiert Werke von Rautuvaara - Concerto for Birds (electronic tape) & Orchestra – ein wunderbares Werk Respighi - Gli uccelli Arien von Händel, Purcell, und Dowland. 

Am 27. November 2021 feiert unter Stabführung von Benjamin Bayl Rameau’s Oper Castor et Pollux an der Opera Kameralna in Warschau Premiere und wird dort bis 30. November 2021 gezeigt.

Am 16., und 17. Dezember dirigiert Benjamin Bayl in Singapur’s Esplanade Concert Hall das Singapore Symphony Orchestra mit Werken von Torelli, Makarome, Wong und Tchaikovsky. Im Anschluß an die Singapur Konzerte fangen die Proben für eine Neuproduktion von Vivaldi’s Oratorium Judita Triumphans an der Oper Stuttgart an. Die Stuttgarter Premiere ist am 16. Jänner 2022 angesetzt, und die Vorstellungen laufen bis 12. März 2022.

Weitere Highlights in Benjamin Bayl’s Kalender 2022 sind im März / April 2022 die Wiederaufnahme von The Fairy Queen an der Ungarischen Staatsoper Budapest, die nach 300 Jahren wiederentdeckte Bononcini Oper Griselda im Narodowe Forum Muzyki in Breslau und im Markgräflichen Opernhaus Bayreuth, und Serse in der Sommeropernproduktion in San Diego.