Carlo il Calvo

Carlo il Calvo

N. A. Porpora

BAYREUTH | WIEN | AMSTERDAM
Gismondo Re di Polonia

Gismondo Re di Polonia

L. Vinci

GLEIWITZ | WIEN | MOSKAU | WARSCHAU | DORTMUND | BAYREUTH
La Donna del Lago

La Donna del Lago

Gioachino Rossini

WIESBADEN | WIEN | ZAGREB | LAUSANNE | SAAREMAA | MOSKAU
Irene

Irene

J. A. Hasse

HELSINKI | WIEN
Orlando Furioso

Orlando Furioso

Antonio Vivaldi

WIEN | MOSKAU | PARIS | MADRID
Il Pastor Fido

Il Pastor Fido

G. F. Händel

BAD LAUCHSTÄDT | GLEIWITZ
Polifemo

Polifemo

N. A. Porpora

SALZBURG | BAYREUTH
Meine Schönsten Weihnachtslieder

Meine Schönsten Weihnachtslieder

Daniel Behle und Oliver Schnyder Trio & friends

MÜNCHEN | BASEL | WIEN | FRANKFURT
La Francesina

La Francesina

Sophie Junker | Franck-Emmanuel Comte | Le Concert de l’Hostel Dieu

HALLE | LYON
Cajo Fabricio

Cajo Fabricio

Johann Adolf Hasse

GLEIWITZ | WIEN
parnassus.at  > AKTUELLES

AKTUELLES

Ray Chenez in Il Barbiere di Siviglia in Montpellier

30.09.2020

Heute abend findet an der Opera national de Montpellier die Premiere von Rossini’s Il Barbiere di Siviglia mit unserem Parnassus Exklusivkünstler Ray Chenez als Berta statt. In Radael R Villalobos‘ Inszenierung wird die Partie der Berta durch eine zweite Arie aufgwertet und am 30. September 2020 (Premiere), 2., und 4. Oktober 2020 von einem Countertenor – nämlich unserem Ray Chenez – interpretiert.

Die Spielzeit 2020/21 ist jung, und unser Ray Chenez wird nach der Produktion in Montpellier u.a. als Engel in der NP Der Dämon im Staatstheater Nürnberg, und als Ormondo in der NP Argenore im Theater Münster zu erleben sein.

Wir wünschen unserem Exklusivkünstler eine tolle Premiere und gutes Gelingen !