La Donna del Lago

La Donna del Lago

Gioachino Rossini

WIESBADEN | WIEN | ZAGREB | LAUSANNE | SAAREMAA
Irene

Irene

J. A. Hasse

HELSINKI | WIEN
Orlando Furioso

Orlando Furioso

Antonio Vivaldi

WIEN | MOSKAU | PARIS
Carlo il Calvo

Carlo il Calvo

N. A. Porpora

Gismondo Re di Polonia

Gismondo Re di Polonia

L. Vinci

GLEIWITZ | WIEN | MOSKAU | WARSCHAU | DORTMUND
Arminio

Arminio

G. F. Händel

KARLSRUHE | WIEN | KRAKAU | BUKAREST
Gluck

Gluck

M. E. Cencic, Karina Gauvin und Armonia Atenea | George Petrou

NÜRNBERG - BAYREUTH
Il Pastor Fido

Il Pastor Fido

G. F. Händel

BAD LAUCHSTÄDT | GLEIWITZ
Porpora

Porpora

Max Emanuel Cencic und Armonia Atenea | George Petrou

PARIS | CLERMONT-FERRAND | MOSKAU | HALLE | TOULOUSE | WROCLAW
Polifemo

Polifemo

N. A. Porpora

SALZBURG
Xerxes

Xerxes

G. F. Händel

KARLSRUHE
Meine Schönsten Weihnachtslieder

Meine Schönsten Weihnachtslieder

Daniel Behle und Oliver Schnyder Trio & friends

MÜNCHEN | BASEL | WIEN | FRANKFURT
La Francesina

La Francesina

Sophie Junker | Franck-Emmanuel Comte | Le Concert de l’Hostel Dieu

HALLE | LYON
Publio Cornelio Scipione

Publio Cornelio Scipione

G. F. Händel

HALLE | WIEN | GÖTTINGEN
parnassus.at  > AKTUELLES

AKTUELLES

Parnassus Arts Productions gibt freudig die Zusammenarbeit mit Manuel Günther, Tenor, bekannt

31.01.2020

Manuel Günther war Mitglied des Internationalen Opernstudios der Hamburgischen Staatsoper, wo er die Gelegenheit hatte, eine Vielzahl an Partien zu debütieren.
 Der Tenor gastierte bereits an renommierten Opernhäusern wie der Staatsoper und der Komischen Oper Berlin, der Sächsischen Staatsoper Dresden, dem Théâtre des Champs Elysées Paris, dem Grand Théâtre de Genève, dem Theater an der Wien, dem Polnischen Nationaltheater (Teatr Wielki) Warschau, der Opera Vlaanderen Antwerpen/Gent sowie bei den Salzburger Festspielen (Young Singers Project), dem Glyndebourne Festival und dem Festival der Alten Musik Innsbruck.
 
Dabei sang er ein breitgefächertes Repertoire, zu welchem Tamino (Die Zauberflöte), Don Ottavio (Don Giovanni), Il Conte d'Almaviva (Il Barbiere di Siviglia), Pedrillo (Die Entführung aus dem Serail), Osman (Händels Almira), Baron Kronthal (Der Wildschütz), Tanzmeister, Brighella & Scaramuccio (Ariadne auf Naxos), Steuermann (Der fliegende Holländer) u.v.m. zählen. Ebenso ist Manuel Günther im Oratoriums- und Konzertbereich erfolgreich tätig und arbeitete hier mit Dirigenten wie Alessandro De Marchi, Rafael Frühbeck de Burgos, Cornelius Meister und Ekkehard Klemm zusammen. Bekannte Oratorien wie Mendelssohns Paulus, Händels Messias, Bachs Matthäuspassion und Weihnachtsoratorium sowie Die Schöpfung von Josef Haydn gehören zu seinem festen Repertoire.

Kommende Verpflichtungen führen den Tenor u.a. zurück an die Hamburgische Staatsoper mit Bachs Weihnachtsoratorium, als Pedrillo an der Semperoper Dresden, und auf eine China Tournee der Hamburgischen Staatsoper im März 2020, u.v.m. Partien wie David in Die Meistersinger von Nürnberg, Andres in Wozzeck und Walther von der Vogelweide in Tannhäuser sind in Vorbereitung.

2018 feierte Manuel Günther sein Debüt im Wiener und Grazer Musikverein, im Brucknerhaus Linz sowie in der Elbphilharmonie Hamburg. Seit der Spielzeit 2017/18 ist Manuel Günther festes Ensemblemitglied der Bayerischen Staatsoper München.

Parnassus heißt Manuel Günther herzlich willkommen im Team ! Auf viele, neue tolle Partien und Auftritte.

Informationen zu Manuel Günther gerne unter georg@parnassus.at